Der Förderkreis Kultur e.V. unterstützte diese Veranstaltung mit 500 €
Der Förderkreis Kultur e.V. unterstützte diese Veranstaltung mit 500 €

Hallo liebe FÖK‘s!

 

Ein herzliches Dankeschön übersende ich euch-im Namen aller Teilnehmer*innen sowie uns als Einrichtung-für die Unterstützung bei der vergangenen Breakdancesession am 18.07.2020!

Zwei Szene bekannte DJ‘s legten originale Schallplatten auf, rappten live und mischten auf Wunsch ab.

 

Drei Tanzlehrer aus Mannheim, Nürnberg und Dortmund präsentierten sich und gaben allen Breakdancern hilfreiche Tipps und zeigten ihnen entsprechende Tricks für ihre Moves.

 

 

Schon bei Anmeldung stand keine Person mehr still. Die meisten der vier 10er Gruppen haben ohne Pause fünf Stunden durchgetanzt. Um Punkt 22:00 Uhr ging die Musik aus und das Licht an.

Von der Stimmung her, hat das Epi Zentrum-endlich-mal wieder „gebrannt“.

 

Eine rundum tolle und gelungene Veranstaltung!

 

Die Veranstaltung wurde natürlich unter den aktuellen Auflagen zum Schutz vor Cov-id19 durchgeführt.

 

DANKE!

Es grüßt euch
Melanie mit Team und Teilnehmer*innen


Melanie Michels
Stadt Dortmund, Jugendamt 51/4
Jugendfreizeitstätte Hombruch
*EPI Zentrum*
Kieferstr. 32
44225 Dortmund

 

Vllt. können wir die Ruud Party demnächst noch pimpen? „Ruud van Laar meets XXX-die Begegnungsparty“-das wäre keck :-)